Hodgkin Lymphom  (HL) 

Das Hodgkin Lymphom ist eine bösartige Erkrankung des lymphatischen Systems. Im Vergleich zu anderen bösartigen Erkrankungen ist dieses Lymphom selten, jedoch unter den bösartigen Lymphknotenerkrankungen (Lymphomen) ist es relativ häufig. Jedes Jahr erkranken in der Schweiz rund 250 Menschen neu an einem Hodgkin Lymphom. Obwohl die Krankheit in jedem Alter vorkommen kann, sind vor allem junge Menschen zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr betroffen, ein zweiter Erkrankungsgipfel liegt jenseits des 65. Lebensjahres.


Kompetenznetz Maligne Lymphome: Hodgkin Lymphom

ESMO GUIDELINES Hodgkin's Lymphoma (englisch)